u15

u15 · 16. Juni 2019
Kaum in Berlin angekommen - schon ging es weiter. Der offizielle Saisonabschluss vor den Sommerferien. Das Havelheim bot letztendlich nochmal alles, was wir in den Tagen zuvor in Zingst erleben durften. Ein herrliches Gelände für Veranstaltungen. Grillen, schwimmen, spielen, quatschen und frei bewegen. Danke Olli, dass du dich darum gekümmert hast. Es wurde ein netter Nachmittag. Chef-Coach Lilge richtete einige Worte an die Kinder, Eltern und an das Funktionsteam. Für die Kinder gabs...
u15 · 16. Juni 2019
Teutonengrill? Da war doch was? Richtig. Adria, Rimini - der Teutonengrill - die ersten Spaghetti Bolognese und dann ein Gelato am Meer. Mit dem Käfer übern Brenner, Lieblingsurlaubsland der Wirtschaftswundergeneration. Lange vor Mallorca, lange ist es her. Im Jahre 2019 sahen wir den Teutonengrill woanders. An der Ostsee. In Zingst. Aus den Käfern wurden leistungsstarke Transportkarren, Gelato gibt es auch in Zingst, die Spaghetti haben wir mal weggelassen. Und die Italiener? Wir haben die...
u15 · 01. Juni 2019
Es ist schon bemerkenswert. Ich glaube nicht, dass es im Berliner Fußball einen Trainer gibt, dem fast jedes Jahr ein Doppelaufstieg gelingt: mit einer Männermannschaft und parallel mit einer Jungendmannschaft. Mit seinem Jugendteam war es in diesem Jahr der vierte Aufstieg in Folge. Wir nennen ihn ab jetzt "Dubble-A" - angelehnt an das "Double". Marc klingt so und so viel zu generisch. Sein Geheimnis? Ich denke es ist die Mischung aus gelebtem Teamspirit, Fachkompetenz und...
u15 · 26. Mai 2019
Es war wohl mit das beste Spiel der Saison - von unserem Team. Einfach klasse anzusehen, wie unsere Mannschaft den körperlich deutlich überlegenen Gegnern das Fußballspielen im Team demonstrierte. Die Voraussetzungen dafür waren alles andere als gut. Nur noch 12 1/2 Mann vom 21 Kader standen bereit. Der Rest: verhindert oder krank. Ein feuchter Rasenplatz, den ich persönlich mag, die Kinder ganz und gar nicht - weil nie darauf gespielt oder trainiert wird. Zu guter Letzt: endlich auch mal...
u15 · 18. Mai 2019
Auweia. "Solche Spiele gewinnt man, weil man oben steht.", so der Don. Denn was da 70 Minuten auf dem Platz stattfand, das war nicht so schön. Also kein gutes Fußballspiel. Schmöcke kam über Einsatz, Kampf und ein offensives Pressing. Wir setzen in der Regel unser Passpiel und die Organisation entgegen. Davon war heute aber nicht viel zu sehen. Den Ball wollte kaum einer richtig haben und die Pässe - naja - Genauigkeit und Geschwindigkeit sieht bei uns normalerweise etwas anders aus....
u15 · 11. Mai 2019
Spielfrei - und dennoch sorgt dieser Spieltag dafür, dass wir rein rechnerisch die Rückkehr in die Bezirksliga vorzeitig geschafft haben. Glückwunsch, Jungs - und an das gesamte Funktionsteam! Selbstverständlich auch an die Fangemeinde, die stetig wächst. Mit "Kiwi" Schröder und "Peti" Schmidt freuen wir uns über neue Unterstützer für den Jugend-/Kinderfußball. Vielen Dank. In Zingst wird jetzt keiner verhungern. Hunger hat unser Team fast immer. Auch auf den Ball, auf das Spiel, auf...
u15 · 04. Mai 2019
SSC Teutonia marschiert weiter Richtung Bezirksliga
u15 · 13. April 2019
Ferienbeginne sind für Kinder immer besonders schöne Zeiten - für Eltern oft weniger :-). Entsprechend gut gelaunt wurde das Spiel gestaltet. Am Ende wurde es sogar ein gewonnenes Spiel, was die Stimmung vor der Osterpause noch besser werden ließ. Der Gegner: BFC Dynamo - ein 2006er Jahrgang, also noch D-Jugend - die bereits auf Großfeld testen. So stark wie gedacht waren sie dann doch nicht. Das Spiel hatten wir im Griff. Dynamo spielte mit einer ganz anderen Spielanlage (frühes...
u15 · 06. April 2019
Ja, ja. Die Langzeitleser werden sicher über das Ergebnis überrascht sein. Die letzte Punktspielniederlage ist nämlich schon sehr, sehr lange her. Die Erwartungshaltungen wollten wir auch immer niedrig halten und für uns ist diese Niederlage nur ein kleiner Dämpfer in einer tollen Saison. Auch heute haben unser Jungs wieder sehr gut abgeliefert. Die Hausaufgaben wurden vom Team bereits gemacht. Seit letztem Wochenende begann die neue Testphase und das Ausprobieren von anderen Dingen:...
u15 · 30. März 2019
Das Ergebnis sagt einiges, aber nicht das Wichtigste: unser Gegner war über die ganze Distanz deutlich unterlegen. Sie gaben aber nie auf, spielten weiter und weiter, kämpften und verhielten sich auf und um den Platz einfach vorbildlich. Kein Genörgel, keine schlechte Stimmung, immer mit sportlicher Fairness, immer mit dem Willen irgendwie gemeinsam Fußball spielen zu wollen - unabhängig vom Spielstand. Solche Beispiele finden wir leider nicht so oft in diesen Jahrgangsklassen. Wie gesagt:...

Mehr anzeigen