Zockerrunde - "A....loch"


Zockerrunde: Wir sind die Gutmenschen. Und helfen!

Treffen der Kulturen: Suleika und Hanschi
Treffen der Kulturen: Suleika und Hanschi

Spielen für das Gute. Gäste beim ersten Treffen.

Eine neue Rubrik hier auf der Seite: die Zockerrunde! Eher aus dem Privatbereich und nicht "nur" Fußball, aber eine gute Sache. Zocken und sammeln für das Gute. Was das Gute dann sein wird, werden wir noch entscheiden. Das Kartenspiel "A....loch" bildet die Grundlage für zahlen oder nicht zahlen. 
Auch beim gestrigen Treffen verfolgten wir einen sozialen und kulturellen Ansatz. Zu Gast: eine syrische Flüchtlingsfamilie. Suleika (die Verführerin) und Suleimann (der Fromme). Er mit einer schweren Beinverletzung von der Arbeitsflucht und sie, schüchtern, trinkfreudig und lernwillig.

Gespielt wurde auch. Von den beiden Gästen konnten wir ein paar Euros zurückholen.

Lewandowski war gestern. "Fiffi" ist der neue Star (leider können nicht alle ihren Namen richtig aussprechen. Deshalb "Fiffi"). Sage und schreibe 6 Loserrunden ("A.....loch) gehen an sie. Sie hat nur etwas länger gebraucht. Klingelingeling, das Schweinchen füllt sich. Danke Fiffi. Bedanken möchten wir uns bei den Gastgebern "Hattrickmutti" (Schummel-Small) und "Wurzy" (Mister 1.000 Volt). Lecker, lecker und extra für uns aufgeräumt. Weiter geht's im nächsten Monat. Auf dem Weg zu echten Gutmenschen.....wir schaffen das!           

0 Kommentare