Erfolgreiches Pokalwochenende! Lokalderby klar entschieden!

BW Spandau – SSC Teutonia 1:6 (1:3)

Vorab ein Glückwunsch an die Jugendteams! Alle haben die nächste Runde erreicht. Nicht immer und überall überzeugend, aber im Pokal darf es auch mal etwas unattraktiver und mit mehr Leidenschaft laufen. Unsere C-Jugend machte heute im Großfeldbereich und im Lokalderby gegen BW Spandau den Auftakt. Einige Spieler waren nicht an Bord. Die Verteidigung musste umgebaut werden. Jan-Felix und Andre standen nicht zur Verfügung. Trotzdem ging es mit Volldampf zur Sache.

Drei Tore in den ersten 10 Minuten! Leider ging eines davon ins eigene. Das störte nicht. Das Spiel hatten wir im Griff. Mit einer 3:1 Führung ging es in die Kabinen. Die Chancenauswertung bis dato…..naja… .Es hätten auch gerne ein paar Tore mehr sein können und müssen. Nach der Halbzeit dauerte es zwanzig Minuten bevor es das nächste Mal klingelte. Zwei weitere Tore folgten. Von Blau-Weiß ging nie selbstkreierte Gefahr aus. Wir machten uns das Leben ab und zu nur selber schwer. Ein ungenauer Pass, zu wenig Druck auf den Ball, zu langes Ballhalten, zu wenig Seitenwechsel und noch keine eingespielten Laufwege zwischen den Mannschaftsteilen oder Mängel im Zweikampfverhalten. Insgesamt konnten wir uns aber über ein schon recht gut strukturiertes Spiel erfreuen und auch über sehenswerte Spielzüge. Mehr davon! Trainer Höche konnte zumindest neben dem Ergebnis einige gute Dinge im Spiel erkennen. Wir auch! Aber eines muss klar sein: Stern Marienfelde am kommenden Wochenende ist ein ganz, ganz anderes Kaliber. Treffpunkt am nächsten Sonntag: 07:15 Uhr, Wrömännerpark (City-Toilette). Es werden noch Mitfahrgelegenheiten gesucht. Danke!! Ich suche schon mal einen Bäcker.

Statistik:

Aufstellung: Momo – Connor, Mika, Dennis, Björn – Marco, Julian (Enis), Justin (Festim), Leon – Keanu, Philip

Tore: 5./1:0 Keanu; 8./1:1 Eigentor; 9./ 2:1 Philipp, 30./ 3:1 Keanu; 53./ 4:1 Leon; 63./ 5:1 Mika; 65./ 6:1 Marco

Was machten unsere Landesliga-Staffelgegner an diesem Wochenende?

Schwer etwas aus den Ergebnissen zu lesen, aber einige Überraschungen gab es meiner Meinung nach schon doch:

Hilalsspor gewann 2:0 bei SSC Südwest (Bezirksliga). Ok.

Türkiyemspor schenkte BSV Victoria Friedrichshain (Kreisliga A) 10 Dinger ein und wurde seiner Favoritenrolle gerecht.

Berliner Amateure verloren 3:7 gegen den Bezirksligisten Tiergarten. Tiergarten darf man nicht unterschätzen.

Wacker Lankwitz musste 9 Gegentore bei BFC Dynamo (Verbandsliga) über sich ergehen lassen. Unsere letztjährigen Staffelaufsteiger. Kann schon mal passieren.

BSV 1892 – die ich mit „Abstiegskampf“ einstufte – errangen einen 4:0 Sieg bei Croatia (Bezirksliga). Also so schlecht können sie nicht sein.

Meteor 06 verlor in einem Landesligaduell gegen Eintracht Mahlsdorf 1:2. Ok.

Cimbria Trabzonspor motivierte sich doch recht überraschend hoch mit einem 18:0 Sieg bei SFC Friedrichshain (Kreisliga A).

Der Köpenicker SC stellte bei den recht guten Bezirksligisten BW Hohen-Neuendorf mit einem 6:0 die Verhältnisse klar.

SF Kladow machte bei unserem Staffelgegner Norden-Nordwest mit einem 12:0 ihre Aufstiegsambitionen in die Landesliga alle Ehre.

Und mein Geheimfavorit GW Neukölln hat es richtig krachen lassen: 17:2 gegen Spaki (Bezirksliga). Kein schlechter Gegner. Aber so hoch?

RW Hellersdorf musste gegen BSC Rehberge (Bezirksliga) ins Elfmeterschießen und entschied es für sich. Für Mahlsdorf-Waldesruh wird es voraussichtlich eine schwere Saison. 2:1 nach Elfmeterschießen gegen den Kreisligisten Adler Berlin verloren.

Das Spiel von Stern Marienfelde bei BW Hohenschönhausen wurde abgesagt.


Nur 8 Teams aus unserer Staffel haben die erste Runde überstanden. 64 Teams sind insgesamt noch im Rennen und noch 4 Runden bis zum Finale……. Am Ende ein weiteres Spandauer Lokalderby - gegen unsere blau-weißen Verbandsliganachbarn? Ein Traum, aber etwas unrealistisch.

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Sascha (Sonntag, 07 September 2014 19:44)

    Glückwunsch zum Erreichen der 2. Runde.

  • #2

    Björn (Montag, 15 September 2014 17:09)

    Geil gespielt Leute