U17: SV Tasmania 98 - SSC Teutonia 6:1 (3:0) - Freundschaftsspiel

SV Tasmania 98 - SSC Teutonia 5:1
SV Tasmania 98 - SSC Teutonia 5:1

Ohne 10! Ein Spiel ohne Aussagekraft.

Respekt an alle Spieler. Der heutige Tag war mit seinen Temperaturen schon für die Zuschauer eine Qual. Und dann noch rennen? Unsere heutige B-Jugend war eher ein Team aus freiwilligen Helfern. Also alle die Lust hatten und überhaupt in Berlin waren. Vorrangig möchten wir uns bei den jüngsten aus der C-Jugend bedanken, die sich tapfer und aufopferungsvoll gegen die Männer von Tasmania geschlagen haben.
Das Testspiel konnte dann auch nur unter dem Aspekt "Laufeinheit" gewertet werden: 

80 Minuten bewegen. Für einige Urlauber die erste Einheit nach Sommer, Essen, baden und relaxen. Fussball hat nur Tasmania gespielt und auch verdient gewonnen. Mindestens zwei Tore haben wir dennoch als Abseitsstellung gesehen. Und beim dritten Tor hatte der Ball zuvor die Außenlinie überquert. Egal. Alle bekamen Spielzeit und die Positionen wurden bunt verteilt. Freuen durften wir uns über das erste offizielle Tor der Saison: Flo traf mit einem Sonntagsschuß. Glückwunsch! Mehr gibt es zu diesem Spiel dann auch nicht zu sagen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0