u19 · 14. Oktober 2018
Nach nur einer Minute platzte der Traum von der Nullnummer und nach 30 Minuten stand es sage und schreibe 5:0. Was dann die letzten 60 Minuten ablief, das kann man sich als Fußballer vorstellen. Motivation = am Nullpunkt, Ordnung = nicht mehr vorhanden und Verletzungen schmerzen etwas mehr als üblich. Vorne unkontrolliert pressen und sich hinten überspielen lassen - das hat vorher auch nicht funktioniert. Das war kein Powerslide, das war "the same procedure" than every Weekend -...
u15 · 13. Oktober 2018
Ein herrlicher Sonnentag. Alles stand auf "gute Stimmung" und dank unserer Jungs können wir diese auch weiter behalten. Stern Kaulsdorf - ein starker Gegner wartete früh auf unserem Kunstrasen. Was sie vorhatten war klar: uns besiegen und in der wichtigen Vierergruppe die Chance zum Aufstieg aufrecht erhalten. Körperlich überlegen machten sie uns mit ihren schnellen Spitzen anfangs das Leben nicht einfach. Teutonia suchte nach spielerischen Lösungen. Rahim und Phelan gelang sogar nach 15...
u19 · 12. Oktober 2018
Es geht schon tief ins Mark, wenn man die Spielverläufe, die Stimmung der Mannschaft und vor allem die Spielweise unserer U19 - und ich darf sagen "meiner alten Lieblinge" - verfolgt. Ich werde aber immer Fan dieses Jahrganges bleiben, auch wenn mir manche Verhaltens- und Spielmuster nicht gefallen. Was ist los im Team? Genau kann ich das nicht sagen. Von Außen sieht das so aus, als ob man sich zu viel vorgenommen hat, die Enttäuschung jetzt groß ist und man mittlerweile in einen...
u15 · 06. Oktober 2018
Einmal quer durch Berlin, ganz ans andere Ende, Brandenburger Luft schnuppern und mit einem großen Schritt wieder Berliner Boden betreten - dort spielt Schmöckwitz-Eichwalde. Die Hinfahrt klappte gut, die Rückfahrt war dagegen durch die gesperrte A100 eine kleines Wirrwarr mit vielen Staus. Schneller ging es auf dem Feld zu. Meist aber nur vom Gegner. Es war das erwartet schwere Spiel. Unser Jungs mussten heute richtig ackern und sich mit einem 70 minütigem Pressing auseinandersetzen. Das...
u19 · 05. Oktober 2018
Viel blöder hätte es nicht laufen können. Teutonia hatte sich viel vorgenommen. Das merkte man dem Team an. Der Wille zum "Ruder rumreißen" war da. Nur was fehlte? Zum einen war es das nötige Glück oder besser gesagt sie mussten anfangs Schiri-Entscheidungen wegstecken, die viele nicht so gesehen haben. Zum anderen sind es gravierende Fehler in der Grundordnung - defensiv wie offensiv - und zu guter Letzt dünnt sich der Kader aufgrund von Verletzungen und anderen Dingen qualitativ...
u15 · 29. September 2018
Ein durchwachsenes Spiel unseres Teams. Am Ende mehr als verdient. Die vier Tore hätten schon in den ersten 30 Minuten fallen müssen!! Oder sogar noch mehr. Wir bestimmten das Spiel - mit der Traubenzuckerkraft von Oma und Baris. Gute Aktionen und eine Menge Torchancen. Bei den Abschlüssen steckte noch zu viel D-Jugendfußball in den Köpfen. Quer legen und nochmal querlegen....alles gut gemeint - aber nicht mehr 10m frei vor dem Tor. Nun gut. Adlershof wehrte sich und bündelte Anfang der...
u19 · 23. September 2018
Heute hatte ich mal wieder die Gelegenheit bei unser A-Jugend beizuwohnen. Die bisherigen Ergebnisse haben mich doch etwas überrascht - zumal die Vorbereitung sehr gut verlief und die Qualität des Kaders auf eine ruhige Saison hoffen ließ. Und wieder mal reichte es nicht. Die Mannschaft spielte sehr engagiert. Teilweise auch mit sehr schönen Kombinationen. Torchancen gab es einige - aber: der Gegner hatte mehr Einschussmöglichkeiten und machte es einfach cleverer. Sie standen mit ihrer...
u15 · 16. September 2018
Nach dem Spiel schlugen die Herzen in vielerlei Hinsicht höher. Nicht alleine wegen des deutlichen Erfolges gegen einen vermeintlich stärkeren Gegner, sondern in erster Linie weil das Team in kürzester Zeit eine deutlich geänderte Spielidee auf den Platz gezaubert hat. Nicht nur gut aussehende Jungs haben wir - auch intelligente und lernbereite!! Ein sehr, sehr wichtiger Faktor, um alle Möglicheiten auf dem Großfeld ausschöpfen zu können. 12:0 haben die Neuköllner am erstern Spieltag...
u15 · 08. September 2018
Ein kleiner historischer Erfolg. Am 16.05.2017 gelang einem U15-Teutonenteam der letzte Heimsieg. Es war ein 2:1 gegen SC Borsigwalde. Auch wir mussten heute lange warten. Genau 72 Minuten. Um so größer war dann auch die Freude. Verdient war es allemal. Der Chancentod war heute unser übelster Mitspieler. Alle anderen auf dem Platz haben ihre Sache sehr gut gemacht. Nach der deutlichen Niederlage vom heutigen Gegner in der Vorwoche durfte man diesen aber nicht unterschätzen. Ab und zu...
Verein · 07. September 2018
Stellt euch mal vor, ihr bestreitet ein Spiel, habt keine Trikots mit Rückennummern, es steht kein Laptop bereit, der elektronische Bogen kann nicht ausgefüllt werden, der SR erscheint nicht, ihr müsst pfeifen, ein Auswechselspieler muss nachgetragen werden, die Ergebnismeldung wird vergessen und vor allem das Nachbearbeiten des Spielbogens als Ersatzschiedsrichter wird nicht beachtet und, und, und.... Rechnet das mal anhand der Gebührenliste aus!? Nur für ein Spiel!? Der BFV hat für...

Mehr anzeigen